Skyline Sunset.jpg
photocasep5w7n4s752739672.jpg
Skyline Sunset.jpg

Rechtsberatung.


Auf den Punkt gebracht.

SCROLL DOWN

Rechtsberatung.


Auf den Punkt gebracht.

Die Kanzlei.

SCHULTE RIESENKAMPFF. berät Sie in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Schwerpunkte unserer Beratung sind Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht/M&A, IP/IT, Kartellrecht und das öffentliche Wirtschaftsrecht.

Seit über 15 Jahren vereinen wir tiefgreifende Branchenkenntnisse mit exzellenter juristischer Expertise. Mit unseren Experten am Standort Frankfurt am Main garantieren wir ein Höchstmaß an persönlicher Beratung, maßgeschneiderten Lösungen und Responsivität.

Unsere Historie verpflichtet uns. Unsere Mandantenempfehlungen und Auszeichnungen bestätigen uns. Unsere Philosophie treibt uns an. Das ist SCHULTE RIESENKAMPFF. Rechtsberatung auf den Punkt gebracht.

Aktuelles.

The Legal 500 Deutschland 2017 zeichnet SCHULTE RIESENKAMPFF. als Top Tier Wirtschaftskanzlei in Frankfurt und empfohlene Kanzlei im Kartellrecht aus.

Mit Astrid Krüger, Dr. Christoph Peter und Dr. Georg-Klaus de Bronett werden zudem einzelne Berufsträger ausdrücklich empfohlen.

Zur Pressemitteilung...


Zum wiederholten Male wurde SCHULTE RIESENKAMPFF. im "Focus Spezial Topanwälte" im Bereich "Kartelle und Wettbewerb" unter den "Top Wirtschaftskanzleien" gelistet. Die Nennung geht auf "überproportionale Kundenempfehlungen" zurück. 

Zur Pressemitteilung...


Dr. Michael Dallmann wurde in der Wirtschaftswoche zu den fusionskontrollrechtlichen Aspekten der Übernahme von Monsanto durch Bayer interviewt. 


Dr. Christoph Peter und Dr. Josef Schulte werden in der aktuellen Ausgabe der Best Lawyers in Germany 2017 im Bereich Kartellrecht gelistet. Im Segment "Energierecht" wurde zudem Christoph Just in die Liste aufgenommen.


Das international renommierte Handbuch für Wirtschaftskanzleien Legal 500 zeichnet SCHULTE RIESENKAMPFF. in seiner deutschen Ausgabe 2016 als Top-Tier-Kanzlei in den Kategorien Kartellrecht und Regionale Kanzleien aus.

Die Kanzlei verfüge über „langjährige kartellrechtliche Erfahrung“, die seinen Mandanten sowohl mit der schnellen Bearbeitungszeit, als auch mit fundierten Branchenkenntnissen überzeuge.

Besonders empfohlen werden Dr. Christoph Peter als „sehr unternehmensorientiert“ und Dr. Michael Dallmann aus dem Ressort Kartellrecht, welches „durch den Zugang von Of Counsel Georg-Klaus de Bronett, ehemaliger Leiter des Referats Kartelle bei der Europäischen Kommission, verstärkt wurde“. Ebenfalls empfohlen wird Dr. Anne-Marie Peter aus dem Ressort Handels- und Gesellschaftsrecht/M&A.


SCHULTE RIESENKAMPFF. aus über 600 Kanzleien in Deutschland als einer von 20 "Hidden Champions" ausgewählt.
mehr >>

Social.

photocasep5w7n4s752739672.jpg

Philosophie.


SCROLL DOWN

Philosophie.


Exzellenz.

Bei der Qualität unser Beratung machen wir keine Kompromisse. Wir beschäftigen hochqualifizierte und erfahrene Experten und können uns jederzeit mit jeder nationalen oder internationalen Wirtschaftskanzlei messen.

Ein Punkt.

Eine runde Sache - das ist das Kennzeichen unserer Beratung. Darunter verstehen wir auch, die Probleme unserer Mandanten aus allen Blickwinkeln zu erfassen und einer aus Unternehmersicht optimalen Lösung zuzuführen. 

Responsivität.

Nichts ist schlimmer als das Gefühl, mit einem Problem alleine gelassen zu werden. Deswegen muten wir unseren Mandanten solche Situationen nicht zu. Ihre festen Ansprechpartner sind stets für sie erreichbar.

Kein Fragezeichen.

Unsere Beratung lässt keine Fragen offen. Wir beraten und informieren unsere Mandanten so, dass diese eine souveräne Entscheidung im Sinne des Unternehmens treffen können. Hierzu gehört auch eine klare und verständliche Sprache. 

Effizienz.

Unsere Effizienz ist unübertroffen. Wir haben stets die Probleme der Mandanten und nicht unsere Umsatzsteigerung im Blick. Dies sowie unsere effiziente Betriebsgröße machen sich positiv in den Honorarnoten bemerkbar.

Kein Ausrufezeichen.

Für die Ausrufezeichen sorgen unsere Mandanten. Wir sorgen diskret und im Hintergrund dafür, dass sie hierbei nicht gestört werden. Daher bewerben wir die Beratung konkreter Mandate nicht in den Medien.