blandine-ortmann-klein.png

Blandine Orthmann, LL.M.

LL.M. (King's College London), Master 2 droit des affaires internationales

Associate.

Neue Mainzer Straße 28
60311 Frankfurt am Main

T: +49 69 900 26-849
F: +49 69 900 26-999
E: blandine.orthmann@schulte-lawyers.com

 

Download v-Card


Über.

Blandine Orthmann ist schwerpunktmäßig in den Bereichen M&A, internationales Wirtschaftsrecht, internationales Privatrecht sowie Gesellschaftsrecht tätig. Sie berät nationale und internationale Unternehmen, insbesondere aus dem französisch-sprachigen Raum. Sie berät auch in internationalen Streitigkeiten im Zusammenhang mit Interessen in Frankreich und Deutschland. Besondere Erfahrung weist Frau Orthmann in der Automotiv- und der Energieindustrie auf.

Vita.

Blandine Orthmann studierte Rechtswissenschaften an Universitäten in Frankreich und England. Sie hat einen Master im internationalen Wirtschaftsrecht (Université Paris-Sud), einen weiterführenden Master im internationalen Wirtschaftsrecht und Management (ESSEC London) und einen LL.M. im internationalen Finanzrecht (King’s College London). Ferner studierte Frau Orthmann englisches Recht an der University of Law London durch Absolvieren eines Graduate Diploma in Law und des Legal Practice Course entsprechend der Berufsausbildung von englischen Anwälten.Vor ihrer Tätigkeit bei SCHULTE RIESENKAMPFF arbeitete Blandine Orthmann als Rechtsanwältin in Frankreich für ein internationales Unternehmen, das auf die Offshore-Öl- und Gasindustrie spezialisiert ist. Ferner absolvierte sie ein Praktikum in der Abteilung Energy & Resources einer internationalen Anwaltskanzlei in Paris.

Blandine Orthmann gehört seit 2017 zum French Desk von SCHULTE RIESENKAMPFF. Sie hat sich 2018 als Rechtsanwältin qualifiziert und ist Mitglied der Pariser Anwaltskammer.

Schwerpunkte.

  • M&A

  • Gesellschaftsrecht

  • Allgemeines Wirtschafts- und Handelsrecht

Sprachen.

Französisch, Englisch, Deutsch