Petra Ostmann.

Partner/Fachanwältin.

An der Hauptwache 7
60313 Frankfurt am Main

T: +49 69 900 26-816
F: +49 69 900 26-999
E: petra.ostmann@schulte-lawyers.com

Download v-Card

 

Schwerpunkte.

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht

Sprachen.

Deutsch, Englisch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über.

Petra Ostmann leitet das Arbeitsrechtsressort bei SCHULTE RIESENKAMPFF. Sie berät internationale und nationale Unternehmen im Arbeitsrecht. Dabei liegt ihr Beratungsschwerpunkt im kollektiven Arbeitsrecht, in der arbeitsrechtlichen Begleitung von Transaktionen sowie in der Betreuung angloamerikanischer Unternehmen. Neben Projekttätigkeiten betreut Frau Ostmann eine Reihe von internationalen und nationalen Unternehmen verschiedenster Größenordnungen und Branchen in allen aufkommenden Fragen des Arbeitsrechts. Hier handelt es sich um oft langjährige Mandatsbeziehungen, vor allem aus dem Finanzdienstleistungs-, sowie dem Chemie- und IT-Bereich. Petra Ostmann hält Seminare und Vorträge über aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht sowie über Grundlagen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Zudem veröffentlicht sie regelmäßig Beiträge in Fachzeitschriften sowie u. a. einen Mandanten-Newsletter zu aktuellen Fragen des Arbeitsrechts.

Vita.

Petra Ostmann, Jahrgang 1968, absolvierte ihre Ausbildung zur Rechtsanwältin in Frankfurt am Main sowie Toronto, Kanada. Seit 1995 ist sie als Rechtsanwältin im Arbeitsrecht tätig. Seit 2000 ist Petra Ostmann Fachanwältin für Arbeitsrecht. Dabei war sie von 1995 bis 2000 als Rechtsanwältin, zuletzt als Juniorpartnerin, in einer der führenden deutschen Großkanzleien beschäftigt. Als Mitbegründerin der Kanzlei SCHULTE RIESENKAMPFF. ist sie dort seit Juni 2000 als Partnerin tätig.